+++ Derzeit kommt es nur noch vereinzelt zu Verzögerungen ● Mehr Infos +++
Bio Walnüsse i. d. Schale 10 kg (32mm+)

Artikelnummer: 1028

Kategorie: -NEU-


89,90 €
8,99 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

Auf Lager - Lieferzeit 5-7 Tage



Beschreibung

Bio Walnüsse in der Schale
Sorte: Grenobler - 1. Qualität
Größe 32mm+
Ursprung: Frankreich
10 kg Originalsack

DE-ÖKO-039
 
Walnüsse enthalten Zink, Kalium, Magnesium, Phosphor, Schwefel, Eisen, Calcium und die Vitamine A, B1, B2, B3 und C. Außerdem haben Walnüsse einen höheren Gehalt an Linolensäure, einer der gesunden Omega-3-Fettsäuren, als alle anderen Nussfrüchte.
Walnüsse gehören schon seit der Stein- und Bronzezeit zur menschlichen Nahrung. Bereits vor vielen Tausend Jahren wuchsen Walnussbäume in Persien. Heute ist Kalifornien (USA) Hauptanbaugebiet für die äußerst gesunde Nuss. Von besonders ausgesuchter Qualität sind die französischen Walnüsse, die teils sogar mit Herkunftsbezeichnungen (z. B. Grenoble) angeboten werden.
Die bis zu 25 m hohen Walnussbäume sind Namensgeber der Familie der Walnussgewächse und stammen ursprünglich aus Zentralasien und dem Iran. Heute sind sie allerdings in vielen wärmeren, bergigen Regionen der Welt zu finden, Hauptexporteur ist Kalifornien. Die Walnüsse, die von einer braunen, leicht rissigen Schale umgeben sind, werden seit über 9000 Jahren genutzt, während die Nutzung der Bäume als Holzlieferant des begehrten und teuren Walnussholzes nach wie vor im Hintergrund bleibt.
Walnüsse finden Verwendung in zahlreichen Speisen, zum Beispiel in Kuchen, Gebäck, Eis und anderen Desserts, aber auch in Soßen und Salaten, können zu Nussöl weiterverarbeitet werden und sind äußerst beliebt zum Naschen zwischendurch. Rohe Walnüsse sind angenehm knackig und aromatisch lecker im Geschmack.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie: 654 kcal
Eiweiss: 14,4g
Fett: 62,5g
Kohlenhydrate: 10,6g
Ballaststoffe: 6,14g  


 

Inhalt: 10,00 kg